Hersteller
Enduro
Art
50 (7000/min)
PS
A
Führerschein

Preisentwicklung

KTM LC4-E 640

Händlersuche

Technische Details

Allgemein
Hersteller KTM
Modell LC4-E 640
Motorrad Art Enduro
Baujahr 2004
Führerschein A
Motor
Motortyp Einzylinder-Viertakt-Ottomotor mit Ausgleichswelle und E-Starter, flüssigkeitsgekühlt
Zylinder 1
CCM 625 CCM
Leistung 50 (7000/min) PS
Leistung 37 (7000/min) KW
Drehmoment 55 (5500/min) NM
Bohrung 101 MM
Hub 78 MM
Verdichtung 11,7 : 1
Kraftstoffmischung Mikuni BST40
Abgasnorm Euro 2
Weitere Details anzeigen
Kraftstoffverbrauch 5,8 L
Höchstgeschwindigkeit 169 KM/H
Getriebe Manuell
Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, hydraulisch betätigt
Endantrieb Kette
Standgeräusch -
Bremsen & Federelemente
ABS Nein
Bremse Vorne Scheibenbremse mit gelochter Bremsscheibe (300 mm), 2 Kolben Bremssattel schwimmend gelagert
Bremse Hinten Scheibenbremse mit gelochter Bremsscheibe (220 mm), Bremssattel schwimmend gelagert
Elektronisches Fahrwerk Nein
Fahrwerk vorne White Power USD Gabel
Federweg vorne 275 MM
Fahrwerk hinten Zentralfederbein (WP BAVP) mit PRO-LEVER-Anlenkung zur nadelgelagerten Alu-Hinterradschwinge
Federweg hinten 275 MM
Rahmen & Maße und Gewichte
Rahmenbauart Zentralrohrrahmen aus Chrom-Molybdän-Stahlrohren
Nachlauf (mm) -
Gewicht 144 (Trocken) KG
Lenkkopfwinkel ( ° ) 62°
Radstand (mm) 1510 ± 10
Sozius Nein
Tank 11,2 L
Sitzhöhe 910 MM
Lenkkopfwinkel 62° °
Radstand 1510 ± 10 MM
Felgen Speichenfelgen
Reifendimensionen Hinten 140/80-18
Reifendimensionen Vorne 90/90-21
Abmessungen - MM
Assistenzsysteme & Elektronik
Tankanzeige Tanklicht
Temperaturanzeige Warnlicht
Ganganzeige Nein
Drehzahlmesser Nein
Traktionskontrolle Nein
Slidecontrol Nein
Anti-Wheelie-Control Nein
Sonderausstattung
Lenkungsdämpfer Nein
Quickshifter Nein
Ersteller Michael Nützel
Hast du einen Fehler gefunden? Motorrad bearbeiten

LC4-E 640 vergleichen mit

LC4-E 640 Bewertungen (0 Bewertungen)

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Neue Bewertung abgeben

LC4-E 640 Tuning-Storys

Schreibe die erste Tuning-Story für dieses Motorrad.

Neue Tuning-Story schreiben

Hast du einen Fehler gefunden? Fehler melden