TOP 10 70kw Motorräder 2020

Sie sind erwacht! Noch nie gab es so viele verschiedene A2 Motorräder. Deshalb gibt es auf Motochecker für euch drei A2 Listen.

- A2 Motorräder die nicht gedrosselt werden müssen
- A2 Motorräder die gedrosselt werden müssen
- A2 Motorräder die entdrosselt limitiert sind

Hier sind die 10 beachtenswertesten 70kW Bikes 2020.

Von der Racing Maschine bis zum Roller, hier findet jeder Biker und jede Bikerin den richtigen Hobel fürs neue Jahr.  Diese Motorräder sind alle für die Führerschein Klasse A2 geeignet. Sie werden auf 35kW gedrosselt und haben vom Werk offen höchstens 70kW. Auch ein wichtiges Kriterium ist, dass alle Motorräder 0,2 kW/kg haben, d.h. Leistung/Eigengewicht max. = mind. 5 kg pro kW und falls gedrosselt, darf die ungedrosselte Version max. die doppelte Leistung haben.

#1. Ducati Hypermotard 950 2020
Ducati Hypermotard 950 2020

Ganz ehrlich – was kann an dem Bike nicht gefallen? Stylisches Design, Alltagstauglich, alle elektronischen Spielereien, die man sich wünschen kann, Doppelauspuff unterm Sitz, und das alles zu einem fairen Preis. 

Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#2. Kawasaki Z900 70 kW
Kawasaki Z900 70 kW

Die Kawa schaut nicht nur gut aus, sie hat ganz schön was zu bieten: beim Sound und der Verarbeitung spielt sie in der oberen Liga, die Rahmenversteifung und der breite Tank machen das Fahren angenehm und bei den Bremsen kann man auch nicht jammern. Obendrauf gibt’s ein smartes Display, das sich je nach Sonneneinstrahlung dimmt oder aufhellt – Motorradfahren ist nicht umsonst ein Luxushobby

Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#3. KTM Duke 790 L
KTM Duke 790 L

KTM lügt einen mit dem ‚Ready to race‘ Slogan nicht an – mit der Performance, dem Torpedo-artigem Auspuff und dem tollen Leistungsgewicht (169 kg trocken) geht’s ordentlich voran. Sie bietet außerdem Lichtkomponenten mit LED, ein smartes Display mit -my ride- und das bewährte KTM Design. 

Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#4. Suzuki GSX-S750
Suzuki GSX-S750

Am meisten Motorrad für am wenigsten Geld. Günstig, robust, erprobte Technik, gute Verarbeitung, starkes Design – was will man mehr?

Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#5. Ducati Monster 821 Stealth
Ducati Monster 821 Stealth

Eine Challenge wäre auch mal gut? Dann ist die Monster Stealth das Richtige – die Performance ist nicht ganz Einsteiger freundlich, der raue Charakter gibt einem schon mal Kontra. Bei dem Design, dem schwarz-matten Finish, dem Ducati L Twin Motor und den ab Werk verschiedenen Sitzhöhen nimmt man ein bisschen Anstrengung aber gerne auf sich.

Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#6. Moto Guzzi V85 TT
Moto Guzzi V85 TT

Das ‚Hipsterbike‘ in der Liste: ein Straßen ADV Bike, mit einzigartigem Motor (V-2-Zylinder Motor mit OHV und 2 Ventilen pro Zylinder) und umfangreicher Serienausstattung. 

Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#7. Ducati Scrambler Desert Sled
Ducati Scrambler Desert Sled
Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#8. MV Agusta F3 675 70kW 2020
MV Agusta F3 675 70kW 2020

Alle guten Dinge sind drei! 3-fach Auspuff, 3 Zylinder, 320 Brembo. Das einzigartige Style Bike kommt mit Einarmschwinge und – festhalten – einem Topspeed von 251 km/h.

Weiterlesen ...
Zum Motorrad
#9. BMW F 900 R A2
BMW F 900 R A2

Das Naked Bike für A2 Führerscheinler und Bastler – die BMW bietet den dicksten Zubehörkatalog in dieser Liste und das zu einem fairen Preis.

Weiterlesen ...
Zum Motorrad